Förderbeiträge Holzenergie

Heizen mit Holz hat unbestrittene Vorteile. Holzenergie ist CO2 neutral, regional und sauber. Und es hat genug Holz in unseren Wälder, dass wir den Anteil von Holzenergie noch weiter ausbauen können. Diese Argumente sind bei Kanton und Bund angekommen. Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten eine neue Holzheizung oder auch einen Anschluss der Liegenschaft an einen Wärmeverbund fördern zu lassen.


Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und prüfen Sie die Angebote. Es lohnt sich auf jeden Fall.

Die Homepage www.energiefranken.ch bietet eine umfassende Übersicht über Ihre Möglichkeiten an Ihrer Wohnadresse.


Beispielsweise bietet der Kanton Aargau Förderung für den Anschluss Ihrer Liegenschaft an einen Wärmeverbund. Ein Einfamilienhaus kann mit über Fr. 4'000.00 rechnen.